Mietrechtsschutzversicherung separat abschließen?

„Übernimmt der Mietrechtsschutz meinen Streit mit dem Vermieter?“ Im Mietrechtsschutz Forum bekommen Sie auf diese und auf anderen Fragen zum Thema Mietrechtsschutzversicherung eine Antworten.
Antworten
Marcel
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 29
Registriert: 12.03.2010, 22:49

Mietrechtsschutzversicherung separat abschließen?

Beitrag von Marcel » 21.06.2010, 16:53

Hi,
Wie schaut es eigentlich mit diesen Rechtsschutzversicherungen aus? Was ist der Unterschied zwischen der Mietrechtsschutzversicherung und der Rechtsschutzversicherung? Ist nicht Rechtsschutz gleich Rechtsschutz?
Danke Marcel

Benutzeravatar
Carlo
Gut Versichert ;-)
Beiträge: 114
Registriert: 20.02.2010, 21:38

Re: Mietrechtsschutzversicherung separat abschließen?

Beitrag von Carlo » 21.06.2010, 17:06

Hi Marcel,
natürlich gibt es auch Versicherungen, die alle Rechtsbereiche abdecken, aber gerade der Mieterrechtsschutz ist die Rechtsschutzversicherung gehört zu den Versicherungen die leider immer häufiger genutzt werden müssen, da Mieter und Vermieter sich nicht einigen können. Bei den Vertragsinhalten der Rechtsschutzversicherungen werden auch sogenannte Deckungssummen erwähnt, diese sind auch mit ausschlaggebend für die Höhe der monatlichen Belastungen.
Gruß Carlo

Madita
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 36
Registriert: 29.06.2010, 09:32

Re: Mietrechtsschutzversicherung separat abschließen?

Beitrag von Madita » 14.07.2010, 10:50

Allgemein gesagt kannst du Rechtschutzversicherungen für bestimmte Bereiche abschließen.
Sie bieten Versicherungsschutz im Immobilien-, im Privat-, im Berufs- und im Verkehrsbereich.
Allerdings ist es bei den meisten Versicherungen so, dass es eine Wartezeit von 3 Monaten gibt. In diesem Zeitraum erfolgt dann also keine Versicherungsleistung.
Mehr Informationen findest du zB auf versicherungsprodukte24. com.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. LG

Antworten